Aktuelle Zeit: Sa, 03.06.2023 19:14 Erweiterte Suche

X7R - Kondensatoren < 100pF

X7R - Kondensatoren < 100pF

Beitragvon mailaender » Fr, 12.09.2008 10:21

Hallo,

f√ľr Kondensatorgruppen in VCC/GND-Systemen ben√∂tige ich u.a. Werte <100 pF in der Bauform 0603 mit X7R-Keramik.

Allerdings finde ich bei allen Herstellern, deren Datenblätter ich bisher durchforstet habe, in X7R erst Werte ab 100pF, meist höher.
Kleinere Werte werden ausschließlich als NP0/COG angeboten.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Gruß, JM
mailaender
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 12.09.2008 09:36
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Luc » Mi, 24.09.2008 12:54

Hallo!

Bei diesen kleinen Kapazit√§tswerten k√∂nnen Sie auch NP0 oder COG verwenden. Der Grund daf√ľr ist folgender: Die Kondensatoren mit solch kleinen Kapazit√§tswerten spielen erst bei h√∂heren Frequzenzen eine wichtige Rolle, dort sind i.d.R. auch die dielektrischen Verluste der genannten Keramikmassen ausreichend. Theoretisch k√∂nnte man den Kondensatoren auch noch einen z.B. 0.5-Ohm-Widerstand in Serie schalten, was aber wegen der zus√§tzlichen Induktivit√§t nicht zu empfehlen ist. Es gibt zwar Ans√§tze ohne zus√§tzliche Induktivit√§t (z.B. ABR etc.), in einem gut ausgelegten Power-System wird man in aller Regel sehr gut daohne auskommen!
Gr√ľ√üe
Luc
Site Admin
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo, 10.10.2005 15:44


Zur√ľck zu Bauelemente



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron